Geburtsbericht

 

Nach 25 Stunden Eröffnungswehen einer fast schlaflosen Nacht war es dann heute Mittag endlich soweit.

Um 13.55 Uhr kam der 1. Welpe zu Welt. Er hatte ganz schön zu kämpfen musste er doch den Weg frei machen für die Geschwister.

Etwas entkräftet hat er erst mal eine kleine Verschnaufpause gebraucht um dann aber lauthals nach Milch zu schreien. 

Hexe wusste so recht nichts damit anzufangen. Also nabelte ich das kleine Wesen ab und rubbelte es trocken. 

Das Schreien des Welpen machte Hexe ganz unsicher, sie dachte wohl schon sie hätte was falschgemacht, typisch Hexe :-)

Die kleine Dame machte sich dann auch die Suche nach der Milchbar und wurde fündig - das Schreien hatte ein Ende.

Nach 2 Stunden ging es dann endlich weiter, ein brauner und schwarzer Rüde die es wohl schon nicht mehr erwarten konnten. In der Fruchtblase strampelten sie schon rum.

Nun übernahm Hexe selbständig den Rest, auspacken, abnabeln, trocken lecken.

Die beiden Herren konnten nicht schnell genug zur Milchbar. Als dann alle 3 Welpen ihren Durst stillten war Hexe dann relaxt - es hatte wohl doch alles seine Richtigkeit.

Nummer 4 und 5 ließen sich dann auch wieder lange Zeit. Nun um 21.00 Uhr sind Mama und Kinder alle glücklich und zufrieden.

Ich selbst bin aber nicht sicher ob vielleicht noch einer nachkommt. Er wär ja schön, vielleicht noch eine Hündin...

Aber am Wichtigsten: Alle sind gesund und munter!!!

Hündin     350 g          13.55 Uhr           braun                Band apricot       

Rüde

 360 g  15.40 Uhr  braun  Band grün
Rüde  350 g  16.05 Uhr  schwarz  Band hellblau
Rüde  370 g  18.10 Uhr  schwarz  Band rot
Rüde  390 g  19.15 Uhr  schwarz  Band gelb

 

Golden Retriever

+

Australian Kelpie

 

"vom Wolfskeller"

 

Sonja Schmitz

Simeonstraße 1a

54526 Landscheid

 

06567 / 960327

0151 - 57888554

 

sonjaschmitz@rocketmail.com